Südmeyer, Graf & Partner Steuerberatungsgesellschaft

Wir steuern Sie zu gemeinsamen Zielen
digital
zuverlässig
verantwortungsvoll
persönlich
transparent

Die Finanzbuchhaltung und die Lohnbuchhaltung sind absolute Kernbereiche eines Unternehmens. Regelmäßige Auswertungen sind notwendig um einen Überblick über Ihre Unternehmenssituation zu behalten und bieten ebenfalls eine sichere Planungsgrundlage für unternehmerische Entscheidungen.

Wir organisieren Ihre gesamte Finanzbuchhaltung oder begleiten Ihre selbständig geführte Buchhaltung. Natürlich beinhaltet unsere Dienstleistung auch die vollständige Abwicklung Ihrer Finanz- und Lohnbuchhaltung.

Wir erstellen sämtliche erforderlichen Nachweise, Meldungen und Bescheinigungen und übermitteln diese fristgerecht und zuverlässig an die entsprechenden Stellen.

betriebswirtschaftliche Beratung

Dabei bieten wir insbesondere folgende Leistungen an:

Finanzbuchhaltung:

Einrichtung und Organisation der Buchführung
Laufende Finanzbuchhaltung ggf. mit elektronischem Belegaustausch
OPOS-Buchhaltung („Offene Posten“ für das Mahnwesen)
Buchung über Kostenstellen
Erstellung einer fundierten Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)
Erstellung eines Controllingreports
Anlagenbuchführung
Elektronische Übermittlung der Umsatzsteuer-Voranmeldungen
Berechnung des vorläufigen Gewinns zur Steuerplanung
Schriftverkehr mit den Finanzbehörden

Lohnbuchhaltung:

Erstellung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen sowie Zusatzbescheinigungen
Lohnsteueranmeldungen
Meldungen an Sozialversicherungsträger und Berufsgenossenschaften
Elektronische Übermittlung der Löhne an Ihre Bank
Aktive Betreuung bei Lohnsteueraußenprüfungen, Prüfungen durch die Sozialversicherungsträger und die Berufsgenossenschaften

Digitaler Belegaustausch – so bucht man heute!

Der digitale Belegaustausch zwischen Mandant und Steuerberater ist eine moderne Art des Belegtransfers. Gesteuert wird dieser über das Programm „Datev Unternehmen online“, welches weitere Vorteile für Sie bietet, um den täglichen Arbeitsalltag zu erleichtern.

Durch das digitale Belegwesen wird der Datenaustausch zwischen Ihnen und Ihrem Steuerberater neu geregelt, indem dem Steuerberater die Belege nur noch elektronisch zur Verfügung gestellt werden. Ein Austausch in Form eines (Pendel-) Ordners entfällt dabei.

Da die Originalbelege bei Ihnen verbleiben, ist gewährleistet, dass Sie jederzeit Zugriff auf Ihre Belege haben. Die digitalisierten Belege werden im Rechenzentrum der Datev revisionssicher abgelegt, so dass ein elektronischer Abruf der eingescannten Belege jederzeit und von überall aus möglich ist. Eine Suchfunktion im Programm „Unternehmen online“ vereinfacht das Finden von Belegen und ermöglicht somit einen schnellen Zugriff auf sämtliche digital abgelegte Unterlagen! Hier ein Artikel im Datev-Magazin: https://www.trialog-magazin.de/2020/02/25/datev-unternehmen-online/

Sehen Sie in den folgenden Demovideos der Datev, wie das Programm „Unternehmen online“ funktioniert und welche (weiteren) Vorteile es bietet:

Sprechen Sie uns an:

Sollte Ihr Interesse geweckt worden sein, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir beraten Sie gerne!